Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
03.12.2018

Black Friday: Schuhhaus Walder trotzt der Rabattschlacht

Wenn sich am kommenden Freitag, 23. November, die Händler im Zuge des Black Friday im Preisdumping regelrecht unterbieten, nutzt die Schuhhaus Walder AG den Tag, um anderweitig auf sich aufmerksam zu machen und dazu noch Gutes zu tun: Für jedes Paar verkaufte Schuhe verschenkt das Traditionsunternehmen ein schwarzes Plüsch-Schaf an das Ostschweizer Kinderspital. Die Aktion sei laut Geschäftsführer Daniel Walder eine humorvolle Reaktion auf den Black Friday. «Weil wir nicht mitmachen, sind wir an diesem Tag ganz offiziell das schwarze Schaf und bieten keine Preisnachlässe.» Ob dagegen oder dafür – es scheint, als könne den ursprünglich amerikanischen Black Friday auch hierzulande niemand mehr komplett ignorieren. Obwohl erst vor wenigen Jahren wirklich gestartet, wird die Rabattschlacht in der Schweiz mit jährlich mehr teilnehmenden Händlern immer grösser und bedeutender.

walder.ch

Aylin Aslan