Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
24.04.2018

Erfolgreicher Abschluss der 148. ILM

Die Internationale Lederwarenmesse ILM ist erfolgreich zu Ende gegangen und stellt erneut ihre Alleinstellung am Markt unter Beweis. 300 Aussteller, davon rund 53 Prozent aus dem Ausland, zeigten ein kompaktes und nach Produktsegmenten strukturiertes Angebot. Die in Offenbach stattgefundene ILM Winter Styles erreichte ein stabiles Ergebnis im Vergleich zur Vorjahresausgabe. Während ausländische Einkäufer einen deutlichen Zuwachs verbuchen konnten, ist die Zahl der inländischen Händler leicht zurückgegangen. Die Veranstalter beobachteten ausserdem einen leichten Rückgang beim klassischen Lederwarenfachhandel, wohingegen das Interesse der Textiler, Schuhhändler und Concept Stores stetig ansteigt. Das Spektrum reichte von Taschen und Kleinlederwaren über Reisegepäck, Business- und Schulartikel bis hin zu Schirmen und Accessoires für die Saison Herbst/Winter 2018/19.

Aylin Aslan