Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Fashion
30.10.2017

Flore Girard de Langlade gewinnt den ersten La Redoute x HEAD Preis

Flore Girard de Langlade gewinnt den ersten La Redoute x HEAD Preis

Zum ersten Mal verliehen HEAD (Haute École d’art et de design) und La Redoute am 20. Oktober den Preis La Redoute x HEAD. Die erste glückliche Gewinnerin des Preises ist Flore Girard de Langlade.

Zum ersten Mal verliehen HEAD (Haute École d’art et de design) und La Redoute am 20. Oktober den Preis La Redoute x HEAD. Dieser bietet einer Studentin oder einem Studenten der Schule die Möglichkeit eine Capsule Collection zu entwerfen, die anschliessend auf dem Markt erscheinen wird. Die erste glückliche Gewinnerin des Preises ist Flore Girard de Langlade. Die Kollektion, die ab Dezember bei La Redoute erhältlich sein wird, besteht aus einem Overall, einem Kleid, einer Hose, einer Bluse und einer Perfecto. «Ich war begeistert von der Persönlichkeit von Flore Girard de Langlade – eine Mischung aus Fragilität und Reife. Ich mag ihren Ansatz mit klassischen Stücken, denen sie mehr als gerecht wurde. Ich war sehr beeindruckt von ihrem Sinn fürs Detail, ihrer Ausführung und ihrer sorgfältigen Ästhetik, und schliesslich hat mich ihre männlich-sinnliche, feminine Garderobe überzeugt. Indem dieser jungen Frau mit dem Preis die Möglichkeit gegeben wird, eine Capsule herauszubringen, zeichnet La Redoute Kreativität, Stil und Modernität aus.» so Sylvette Lepers, Leiterin Designpartnerschaften und Image bei La Redoute.

Leila Alder