Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Messen
10.09.2019

Gallery Shoes mit zufriedenstellendem Ergebnis

Die fünfte Ausgabe der deutschen Schuhmesse Gallery Shoes ist zu Ende gegangen. Vom 1. bis 3. September 2019 hatten sich rund 400 Ausstellende mit einem Anteil von 65% national und 35% international mit rund 600 Brands auf dem Areal Böhler in Düsseldorf präsentiert. Die Fachbesucher kamen neben Deutschland, Österreich und der Schweiz vor allem aus den Benelux-Ländern wie auch Russland, Dänemark, Finnland, Schweden, Südeuropa oder den USA. Die Veranstalter zeigen sich zufrieden: «Wir schliessen die Gallery Shoes stabil zu den Vorveranstaltungen ab», resümiert Ulrike Kähler, Geschäftsführerin Igedo Company und Project Director. «Der Sonntag war zunächst etwas ruhiger als erwartet. Der sehr gut frequentierte Montag hat dies jedoch wieder voll ausgeglichen.» Neu war bei dieser Ausgabe eine neue dritte Leichtbauhalle für die Kids-Zone in prominenter Lage mit eigenem Eingang. Auch die Optimierung der Comfort-Zone mit eigenem Eingang und eigener Plaza seien laut Kähler sehr gut bewertet worden. «Alles ist darauf ausgerichtet, den Fachbesucher bestmöglich abzuholen, ihm ein möglichst, vielseitiges Spektrum, durch alle Segmente hinweg, auf internationalem Niveau anzubieten. Mit insgesamt vier Terminmöglichkeiten für Schuhe, Accessoires und Fashion», so Kähler.

gallery-shoes.com

Aylin Aslan