Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche

Modelexikon

Jodhpur-Hose

Eine von den indischen Reiterhosen inspirierte Hosenform. Die Hose ist an den Oberschenkeln ballonartig weit und an den Unterschenkeln eng anliegend. Oft mit Lederbesatz an der Sitzfläche und aus weichem Geweben oder feinen Jerseys. Ursprünglich wird die H ... Weiter

Jacquardgewebe

Sammelbegriff für Gewebe mit einer Bindungsmusterung. Auf einer Jaquardwebmaschine können beliebig viel Fäden einzeln gehoben oder gesenkt werden, wodurch beinahe unbegrenz grosse Dessins gewoben werden können. Als Jaquardgewebe werden deshalb alle Web-und ... Weiter

Jacquard

Auf speziellen Maschinen hergestellte Maschenware mit Mustern in verschiedenen Farben oder Strukturen über die gesamte Breite. Seitdem Strickmaschinen mit elektronisch gesteuerter Nadelauswahl ausgerüstet sind, sind Jacquard-Musterungen bezüglich Rapportgr ... Weiter

Jeggings

Leggings in Jeans-Optik. Oft auch Treggins genannt (Kombination von Trousers und Leggings). Jeggings sehen aus wie Jeans sind aber aus einem viel weicheren, eng anliegendem Material, ohne Bund und Verschluss, meist keinen Taschen, dafür einem schmalen oder ... Weiter

Jersey

Gattungsbegriff für Maschenware aus verschiedensten Materialien. Man unterscheidet Single-Jersey (einflächige, sehr leichte Ware) und Double-Jersey (doppelflächige Ware). Charakteristisch ist eine nicht zu schwere, leicht angestossene Oberfläche mit weiche ... Weiter

Jumper

Pulloverartiges, sportliches, gut hüftlanges Oberbekleidungsteil für Frauen, meist gestrickt. Es gibt auch Kleider im Jumper-Look mit bauschigen Ärmeln , einteilig mit gleichem Material für oberen und Unteren Teil oder mit, in Schritthöhe angestepptem, Jup ... Weiter