Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Personelles
13.03.2018

Rena Marx wird Creative Vice President bei Gerry Weber

Mit Wirkung zum 1. März 2018 wurde Rena Marx, die seit 2015 bei Gerry Weber tätig ist, zum Creative Vice President des Modeunternehmens benannt. In dieser neu geschaffenen Position ist sie für die kreative Auswirkung der Marken Gerry Weber Collection, Casual und Edition verantwortlich. «Mit Rena Marx haben wir eine erfahrene, kreative Führungskraft, die bereits mit der Casual-Kollektion ihr Können unter Beweis gestellt hat. Wir sind uns sicher, dass die neue Position des Creative Vice President ein Schritt hin zu einer modernen, begehrlichen Kollektion ist und der Marke Gerry Weber noch stärkere Aufmerksamkeit und Anziehungskraft verleihen wird», so Ralf Weber, Vorstandsvorsitzender der Gerry Weber International AG.